Smart Repair

Wählen Sie zuerst Ihr Fahrzeug und im Anschluß Ihre Wunschleistung aus, um sich über die voraussichtlichen Reparaturkosten zu informieren. Sie haben die Möglichkeit, einen Termin zur Besichtigung Ihres Fahrzeugs online zu vereinbaren.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass erst nach Begutachtung durch unser Fachpersonal ein verbindliches Angebot erstellt werden kann.

Natürlich können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren oder direkt vorbeikommen.

 

Kleiner Aufwand, große Wirkung

Schnell, effizient, kostengünstig: Wenn es um kleinere Schäden oder Gebrauchsspuren geht, ist Smart-Repair eine sinnvolle Alternative zur herkömmlichen Reparatur.

SMART bedeutet „schlau“ – und steht hier zugleich für „Small and Medium Area Repair Technologies“, also „Technologien für die Reparatur kleiner und mittelgroßer Bereiche“. Schäden werden dabei mit dem kleinstmöglichen Aufwand beseitigt. Statt größere Bauteile zu demontieren und komplett neu zu lackieren, wird beispielsweise eine Steinschlagspur direkt am Fahrzeug punktuell behandelt. Entscheidend für den Erfolg ist nicht alleine die modernste Technik, sondern auch die Erfahrung und das Feingefühl des Spezialisten.

Welche Vorteile bietet Smart-Repair?

Smart-Repair ist deutlich kostengünstiger als herkömmliche Reparaturverfahren, im Vergleich beträgt die Ersparnis bis zu 80 Prozent. Zugleich ist Smart-Repair ist ein besonders schnelles Verfahren, da meist keine Komponenten entfernt und extern weiterbehandelt werden müssen. 

Kratzer, Steinschläge, Witterungseinflüsse und andere Gebrauchsspuren lassen sich mit Smart-Repair wirksam entfernen, sodass sich das Auto mindestens im altersgerechten Zustand präsentiert – in der Regel sogar besser. Bei einem geplanten Weiterverkauf sorgen professionell behandelte Fahrzeuge für einen gepflegten Gesamteindruck und erzielen erheblich höhere Preise. Nicht zuletzt lassen sich bei der Rückgabe von Leasingfahrzeugen hohe Nachzahlungen vermeiden, wenn kleinere Schäden und Abnutzungen zuvor im Smart-Repair-Verfahren beseitigt werden.

Die meisten Smart-Repair-Eingriffe sind eher kosmetischer Natur. Sind Scheinwerfer oder Frontscheibe betroffen, sind die Reparaturen allerdings durchaus sicherheits- und Tüv-relevant.

An punktuell lackierten Stellen ist nach der Behandlung der ursprüngliche Korrosionsschutz gewährleistet.

Welche Verfahren kommen zur Anwendung?

Kratzer-Minimierung

Durch spezielle Airbrush-Techniken werden Kratzer und kleine Schrammen neutralisiert, anschließend poliert und teilweise mit Klarlack behandelt, damit kein Übergang zum bestehenden Lack mehr erkennbar ist. Das Verfahren ist ideal für sogenannte stehende Flächen, zum Beispiel Türen, Stoßfängern etc. Bei Dach und Motorhaube ist die Behandlung eventuell weniger ratsam, da hier das Licht anders reflektiert wird. 

Dellen-Entfernung

Kleine Dellen, wie sie zum Beispiel durch Hagelschlag verursacht werden, können im Smart-Repair-Verfahren ohne Demontage des Bauteils entfernt werden. Die Spezialisten arbeiten unter anderem mit speziellen Zug- und Druckwerkzeugen sowie feinen Gleithammern. Durch behutsames Ziehen und Hebeln lässt sich das Blech in die ursprüngliche Position zurückformen. Voraussetzung für eine partielle Dellen-Entfernung ist, dass der Lack nicht beschädigt ist.

Spot-Lackierung / Steinschlag-Entfernung (Lack)

Zunächst wird der Lack an der betroffenen Stelle abgetragen. Nachdem der korrekte Farbton ermittelt und angemischt ist, trägt der Lackspezialist mit feinen Pinseln oder Airbrusch-Pistolen Schicht für Schicht den neuen Lack auf. Abschließend wird das überstehende Material auf das ursprüngliche Niveau zurückgeschliffen und poliert. Ob die Spot-Behandlung an den betreffenden Stellen sinnvoll ist, klären unsere Berater im Vorfeld. Auch bei Effektlack ist eine Prüfung im Vorfeld erforderlich.

Felgen-Reparatur

Kratzer und Schrammen können bei Felgen ähnlich wie bei Karosserieteilen punktuell ausgebessert werden. Sind die Schäden allerdings mehr als nur oberflächlich (z.B. Kratzer tiefer als 1 mm), reicht eine optische Korrektur aus Sicherheitsgründen nicht aus.

Steinschlagreparatur Frontscheibe

Kleine Schäden in der Frontscheibe werden mit einem speziellen Kunstharz verfüllt und unter UV-Licht ausgehärtet. Damit sind sowohl Festigkeit als auch Klarsicht in vollem Umfang wiederhergestellt. Die Reparatur darf allerdings nur bei Schäden bis zu ca. 2,5 cm Durchmesser vorgenommen werden. Ebenfalls ausgenommen sind Stellen, die im permanenten direkten Blickfeld des Fahrers liegen.

Scheinwerfer-Reparatur

Verkratzte oder durch Witterungseinflüsse blind gewordene Scheinwerfer werden von unseren Smart-Repair-Spezialisten so feingeschliffen und poliert, dass ihre ursprüngliche Transluzenz wieder erreicht wird. So wird zum einen die Ausleuchtung verbessert, zum anderen vermeiden Sie gefährliche Blendung entgegenkommender Fahrzeuge.

Reparatur von Polster, Leder und Armaturen

Der Brillanz-Innenraum-Profi analysiert zunächst, welche Materialien (Polster, Kunststoffe, Velours, Leder, Vinyl ...) zu bearbeiten sind. Schäden in Sitzen (z.B. Brandlöcher) und Armaturenbrettern (Risse) werden mit einer Spezialmasse gefüllt und nach dem Trocknen mit der passenden Farbe versehen. Auch Strukturen können originalgetreu nachgebildet werden. Alterstypische Verfärbungen lassen sich durch Korrekturen im Airbrush-Verfahren ausgleichen.

Vorteile für Geschäfts- und Leasingkunden

Geschäftskunden legen besonderen Wert auf einen repräsentativen Zustand ihrer Fahrzeuge – ob Dienstwagen von Führungskräften und Außenhändlern oder Lieferwagen. Im Smart-Repair-Verfahren können wir typische Alltagsschäden kostengünstig und innerhalb kürzester Zeit beseitigen. So stehen die Fahrzeuge schnell wieder zur Verfügung. Gerne übernehmen wir die Abholung und Rückgabe des Fahrzeugs vor Ort durch einen geschulten und vollumfänglich versicherten Fahrdienst.

Fahrzeug-Leasing ist oft mit hohen Abschlusskosten verbunden, wenn der Vertragspartner kleine Schäden und Gebrauchsspuren in Rechnung stellt. Diese Kosten lassen sich dank Smart-Repair zu einem großen Teil vermeiden. Alle Schäden werden sorgfältig analysiert und partiell mit minimalem Aufwand so beseitigt, dass es den Anforderungen der Leasing-Vertragspartner genügt. Gerne kümmern wir uns um Fahrzeugtransfer und begleiten bei der Übergabe des Fahrzeugs.

© Brillanz Autoservice |  Impressum | Datenschutz |